Steinbock-Paradies Pontresina

Wilkommen im Eldorado für Steinwild und Wanderer!

Rund 1700 Steinböcke können nicht irren: In der Bergwelt rund um Pontresina fühlt sich das Bündner Wappentier besonders wohl. Im Steinbock-Paradies Pontresina sind naturbegeisterte Gäste eingeladen, diesen paradiesischen Zuständen unterhaltsam nachzuspüren. Bereits im Frühling, wenn das Gras im Tal grün wird, grasen dutzende Steinböcke direkt neben der Steinbock-Promenade in Pontresina. Auf diesem kindertauglichen Spazierweg könnt ihr euch durch kurze Informationen am Weg mit dem Steinbock vertraut machen. Weiter erfahrt ihr beim Besuch der Steinbock-Galerie auf der Alp Languard facettenreiche Geschichten über den Steinbock. Einen springlebendigen Spielplatz finden junge Kletterkünstler direkt neben dem Bergrestaurant Alp Languard. Hier habt ihr zudem die Qual der Wahl: Wählt einen anspruchsvolleren Ausflug zu einer der umliegenden Berghütten oder macht euch auf zur Paradisrunde mit der Paradishütte inklusive. Wichtig: Der Steinbock-Pass. Er begleitet euch zu vier Hütten und erfreut den fleissigen Steinbock-Paradies-Wanderer mit kleinen Belohnungen.

Alp Languard - Paradis Hütte - Pontresina

Auf den Spuren der Steinböcke: von der Alp Languard nach Pontresina.

Details
Panoramakarte Muottas Muragl

Überblick über das Ausflugsgebiet Muottas Muragl

Details