Anreise nach Muottas Muragl

Hier finden Sie alle nützlichen Informationen zu einer sorglosen Anreise.

Das Oberengadin liegt im Dreieck zwischen Zürich, Mailand und München und ist bequem mit der Rhätischen Bahn oder über das gut ausgebaute Strassennetz erreichbar.

Unser Hotel liegt unweit von St. Moritz zwischen Samedan und Pontresina hoch über dem Tal auf 2’456 m ü. M. Ab Punt Muragl erreichen Sie uns in 10 gemütlichen Minuten Fahrzeit mit der Standseilbahn. Die Rhätische Bahn sowie der regelmässig verkehrende Engadin Bus halten gleich bei der Talstation, das Auto können Sie dort gratis parkieren. Die Bahn fährt während der Saison täglich von 7.45 bis 23 Uhr, jeweils alle 30 Minuten.

Hotelgäste profitieren von unbegrenzten Berg- und Talfahrten mit der Standseilbahn Muottas Muragl. Das Bahnticket ist für Sie an der Talstation hinterlegt.

Egal ob per Auto oder mit der Bahn: Bei uns sorgt schon die Anreise für Glücksgefühle. Im Engadin angekommen, geht das Reiseerlebnis weiter. Unsere historische Standseilbahn aus dem Jahr 1907 fährt zuerst durch einen lauschigen Arvenwald. Über der Baumgrenze wird die Aussicht über das Oberengadin mit jedem Meter eindrücklicher. Der Wow-Effekt ist garantiert.



Hier finden Sie uns



Anreise per Auto

Mit dem Auto erreichen Sie das Engadin von überall aus der Schweiz, Italien, Deutschland, Österreich – bequem und sicher über wunderschöne Alpenpässe. Beispiele von Distanzen und Entfernungszeiten:

Zürich - Samedan: 200 km, 3 Stunden
Mailand - Samedan: 175 km, 3 Stunden
München - Samedan: 300 km, 4 Stunden
Basel - Samedan: 250 km, 4 Stunden

Anreise per Bahn

Die Anreise mit der Rhätischen Bahn (RhB) durch atemberaubende Landschaften, eindrückliche Kehrtunnels und über schwindelerregenden Viadukte ist ein Erlebnis für sich. Die Bahnlinien über Chur–Thusis–Albulatunnel oder von Italien her über Tirano–Poschiavo–Berninapass ins Engadin gehören zu den malerischsten und bahntechnisch interessantesten in ganz Europa und sind nicht umsonst Teil des Unesco-Weltkulturerbes. Es besteht auch die Möglichkeit ab Landquart via Klosters–Vereina-Tunnel ins Engadin zu reisen.
 
Sie gelangen Sie ab Zürich HB in gut 3 Stunden nach Punt Muragl, ab Milano Centrale in 4.45 Stunden. Alle Verbindungen finden Sie im Online-Fahrplan der SBB.
 
Das Romantik Hotel Muottas Muragl bietet sich auch an als Start- und Zielunterkunft bei einer Reise mit dem Glacier-Express, der eindrücklichen Panoramafahrt durch die Schweizer Alpen.