Angebote für Schulen & Gruppen

Anmeldeformular

Angebote für Schulen

Ein Skilager für Schüler und Jugendliche muss von einer nachstehend genannten berechtigten Institution organisiert sein:

Der Aufenthalt erfolgt in geschlossenen Gruppen und steht unter der Leitung mindestens eines verantwortlichen Leiters (Lehrer, Sportlehrer, Tourenchef usw.) von 16 Jahren und älter. Als Schullager wird bezeichnet, wer die Fahrausweise der gleichen Art und Zeitdauer bezieht und sich längerfristig vorher organisiert hat.

Mindest-Teilnehmerzahl: 20 zahlende Schüler. Reduzierte Leiterabonnemente und Leiter mit ermässigten Abonnementen (GA/Halbtax für Ski- und Snowboard-Instruktoren usw.) zählen nicht.

 

Angebot für Schneesportlager

Viele Jugendliche hatten noch nie die Möglichkeit, Ski oder Snowboard zu fahren und die wunderbare Bergwelt im Winter live zu erleben. Ein idealer Rahmen dazu sind Schneesportlager der Schulen. Seilbahnen Schweiz will deshalb Schulen motivieren, für Ihre Jugendlichen neu solche Lager zu organisieren.

In Zusammenarbeit mit den Bergbahnen und lokalen Partnern sowie der Unterstützung des SECO-Förderprogramms Innotour können die Seilbahnen Schweiz Schulen massiv vergünstigte Pakete für Schneesportlager anbieten.

 

Angebot für Gruppen

Gruppen ab zehn Personen erhalten 10 % Rabatt auf den Ticketpreis, dieser wird im online Experience Shop automatisch berechnet.

Bitte beachten Sie, dass der Rabatt ausschliesslich auf gleiche Tickets gewährt wird, die für den gleichen Zeitraum gültig sind und alle gesammelt von einer Person abgeholt werden.

Zum Ticket Shop

Wichtige Informationen

Die Mountainbike-Trails und Wanderwege ab der Bergstation Piz Nair sind teilweise schneebedeckt.

Der Wanderweg zwischen Munt da San Murezzan und Suvretta Pass ist infolge erhöhtem Steinschlagrisiko gesperrt. Für die Mountainbike-Route „Suvretta Loop“ gibt es eine Alternativ-Route über Fuorcla Schlattain.